Hebammensprechstunde im Wochenbett

Eine Hebammensprechstunde kann helfen Erlebtes zu verarbeiten und es besser zu verstehen. Diese Sprechstunde kann aber auch für Fragen rund um Säuglingspflege, Schlafrhythmus des Kindes, Beikosteinführung, Verhütung, Geschlechtsverkehr nach der Geburt, usw. genutzt werden.

 

Ein Termin ist zu jeder Zeit nach der Geburt möglich. Während des Gespräches stehe ich mit meinem Hebammenwissen zur Seite und versuche alle offenen Fragen zu klären. Meine Sprechstunde kann während dem Wochenbett in Anspruch genommen werden.

Ort: Hebammenzentrum oder bei dir zu Hause

Terminvereinbarung unter: https://boehmregina.hebamio.at/anmeldung